Info Ballensammler

Infos zu Ballensammel-, Ballenlade- und Ballentransportwagen


Ballentransportwagen

Ballentransportwagen dienen dem sicheren Transport von Siloballen auch über eine längere Entfernung. Neben einer leichten Be- und Entladung sollen Transportwagen möglichst viele Ballen aufnehmen und sicher während des Transportes arretieren.

Siloballen auf Anhänger, © ballensilage.com
Siloballen auf Anhänger, © ballensilage.com

Ballensammel- und Ballenladewagen

Diese Gruppe von Maschinen nimmt die Ballen mit einem hydraulischen Ladearm selbsttätig vom Feld auf. Anschließend werden die Siloballen in Gruppen oder Reihen abgelegt und so die Feldräumung beschleunigt. Oder aber die Ballen werden gesammelt, automatisch platzsparend verstaut / gestapelt und weitertransportiert. Manche Geräte laufen direkt hinter einer Presse und nehmen die Ballen auf, ohne dass diese den Erdboden berühren müssen.

Rundballenwagen, © MAMMUT Maschinenbau
Rundballenwagen, © MAMMUT Maschinenbau

Besondere Bauformen

wie z.B. der „BaleBaron®“ von Marcrest Manufacturing oder der „Ballenshuttle“ von Inuma (siehe Foto) packen kleinere Hochdruckballen zu größeren Einheiten zusammen, die sich dann bequem und zeitsparend handhaben lassen; teilweise entsprechen die Maße denen von Großpacken und können mit einem Standardballenwickler weiterverarbeitet werden.

Eine andere Konstruktion sammelt Rundballen ein und wickelt sie mit einem integrierten Wickelgerät zu einem Strang („Bale Liner“ von Tubeline).

»Hier finden Sie eine Übersicht über Hersteller und Vertreiber von Ballensammel-, Ballenlade- und Ballentransportwagen

Scroll Up