Start

Nachrichten aus der Agrarwirtschaft


RWZ-Agrarzentrum Embken, © RWZ
RWZ-Agrarzentrum Embken, © RWZ

RWZ / 22.06.2018
RWZ-Agrarzentrum Embken wächst weiter

Pressemitteilung / (Köln) Die RWZ Rhein-Main eG hat in ihr Agrarzentrum Embken weiter investiert. Dort wird zur Ernte 2018 eine neue Siloanlage mit Annahmegosse in Betrieb genommen. Im Rahmen des „Embkener Feldtages“ am 17.06.2018 wurde die Siloanlage mit zusätzlich mehr als 200 t/h Annahme- und 9.000 t Lagerkapazität den Landwirten vorgestellt.. » mehr Infos


Zuckerrüben, © KWS
Zuckerrüben, © KWS

KWS / 22.06.2018
CONVISO® SMART – neue Wege in der Unkrautkontrolle

Pressemitteilung / (Einbeck) Das innovative System CONVISO® SMART stellt eine neue Dimension in der Unkrautkontrolle im Zuckerrübenanbau dar. Gemeinsam mit Bayer CropScience hat KWS das System exklusiv auf den DLG-Feldtagen präsentiert. Knapp 20 Jahre sind vergangen, von der ersten Idee – bis zum heutigen Tag. Es war ein.. » mehr Infos


Anzeige


Preisverleihung, © Fotospeed / Ulrich Schnarr
Preisverleihung, © Fotospeed / Ulrich Schnarr

BayWa / 22.06.2018
Ausgezeichnet: Innovationsplattform Agro Innovation Lab erhält Global Innovator Award

Pressemitteilung / (München/Wien) Das Agro Innovation Lab (AIL), die gemeinsame Innovationsplattform von BayWa AG und RWA Raiffeisen Ware Austria AG, ist mit dem Global Innovator Award in der Kategorie „Born Global Innovators“ ausgezeichnet worden. Die Wirtschaftskammer Österreich würdigt damit die Innovationserfolge, die der agrarische Start-up-Accelerator.. » mehr Infos


Reinhard Resch, © DLG
Reinhard Resch, © DLG

DLG / 22.06.2018
Reinhard Resch neuer Vorsitzender des DLG-Ausschusses für Futter- und Substratkonservierung

Pressemitteilung / (Frankfurt am Main) Reinhard Resch, wissenschaftlicher Leiter des Referats Futterkonservierung bei der Höheren Bundeslehr- und Forschungsanstalt Raumberg-Gumpenstein in Österreich, ist neuer Vorsitzender des DLG-Ausschusses für Futter- und Substratkonservierung.. » mehr Infos


weitere Meldungen


Info

Worauf kommt es bei der Herstellung einer hochwertigen Ballensilage an? Dr. Thaysen von der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein gibt im folgenden Video wertvolle Tipps und Hinweise (Einbindung mit freundlicher Genehmigung der Fa. DOW):


Print Friendly, PDF & Email
Scroll Up