Start

Nachrichten aus der Agrarwirtschaft


Die neue Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft Julia Klöckner, © CDU Rheinland-Pfalz
Die neue Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft Julia Klöckner, © CDU Rheinland-Pfalz

BMEL / 17.08.2018
Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner: „Sorgfalt muss vor Schnelligkeit gehen.“

Pressemitteilung / (Berlin/Bonn) Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner berichtete dem Bundeskabinett am heutigen Mittwoch über den Zwischenstand zur Dürre. Damit die Fütterung der Tiere in viehhaltenden Betrieben sichergestellt werden kann, brachte Klöckner zudem eine Verordnung zur Änderung der Direktzahlungen-Durchführungsverordnung auf den Weg, die heute im Kabinett beschlossen wurde.. » mehr Infos


John Deere-Fabrik, © John Deere
John Deere-Fabrik, © John Deere

John Deere / 17.08.2018
John Deere erzielt 910 Millionen US-$ Gewinn im dritten Quartal

Pressemitteilung / (Mannheim) Der auf Deere & Company entfallende Gewinn belief sich im dritten Quartal des Geschäftsjahres (29. Juli 2018) auf 910,3 Millionen US-$ (Vorjahr, 30. Juli 2017: 641,8 Millionen US-$) bzw. auf 2,78 US-$ je Aktie (1,97 US-$). In den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres belief sich der auf Deere & Company entfallende.. » mehr Infos


Anzeige


freilaufende Hühner, © ballensilage.com
freilaufende Hühner, © ballensilage.com

KTBL / 17.08.2018
Fachinformation „Ausläufe für Nutztiere“

Pressemitteilung / (Darmstadt) Was ist eigentlich ein Auslauf und gehört eine Weide auch unter diese Definition? Gibt es bauliche Vorgaben und wie wird ein Auslauf am besten bewirtschaftet? Gibt es Verbandsrichtlinien oder gesetzliche Angaben zum Auslauf und haben alle Tiere dieselben Ansprüche an einen Auslauf? Fragen über Fragen und nur wenige Antworten. Drei Expertenteams des KTBL.. » mehr Infos


© DLG
© DLG

DLG / 17.08.2018
Innovationen und Veränderungen im Betrieb professionell managen

Pressemitteilung / (Frankfurt am Main) Liberalisierte Märkte und veränderte politische Rahmenbedingungen fordern der Landwirtschaft immer mehr Fähigkeit zu Veränderungen ab. Um einen landwirtschaftlichen Betrieb heute in die Zukunft zu führen, gilt es, eine strategische Weitsicht zu erhalten.. » mehr Infos


weitere Meldungen


Info

Worauf kommt es bei der Herstellung einer hochwertigen Ballensilage an? Dr. Thaysen von der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein gibt im folgenden Video wertvolle Tipps und Hinweise (Einbindung mit freundlicher Genehmigung der Fa. DOW):


Print Friendly, PDF & Email
Scroll Up