Aktuelles 355

Aktuelle Meldungen


Preisträger, © Photoatelier Pfeil
Preisträger, © Photoatelier Pfeil

KTBL / 16.01.2020
Vom Stall zur Theke – KTBL und Stiftung LV Münster zeichnen Preisträger aus

Pressemitteilung / (Darmstadt) Im Sommersemester 2019 lobte die Stiftung LV Münster gemeinsam mit dem Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e. V. (KTBL) einen Ideenwettbewerb für Studierende der Architektur aus. Die Wettbewerbsaufgabe mit dem Titel „Vom Stall zur Theke – Tierwohl bis zum Ende gedacht“ umfasste den Entwurf eines zukunftsorientierten und tiergerechten Mastschweinestalls für 500 Tiere, eines Schlachthauses sowie eines Gebäudes für die Direktvermarktung. Ende September hatten 49 Studierende der Architekturfakultäten der TU Braunschweig, der TU Darmstadt, der TU München und der Universität Stuttgart ihre Entwurfspläne eingereicht. Daraus wählte eine Jury aus Architekten und Agrarexperten sieben preiswürdige Arbeiten aus.

Im Rahmen der Preisverleihung am 15. Januar 2020 in Berlin hielt der parlamentarische Staatssekretär Uwe Feiler ein Grußwort und gratulierte den Preisträgern. Der 1. Preis ging an Katharina Münch (TU Darmstadt), der 2. Preis an Jakob Köppel und Benedikt Stoib (TU München) und der 3. Preis an Jessica Vetter und Pepe Fritz (Universität Stuttgart). Anerkennungen erhielten Sophia Richwien und Verena Klotzner (TU München) sowie Matthias Delueg und Christoph Ammer (TU München). Zudem gab es lobende Erwähnungen für die Arbeiten von Mengyue Feng und Guisong Zhang (TU Braunschweig) und Xiarong Yu (TU Darmstadt). Insgesamt wurde eine Preissumme von 6.500 Euro vergeben.

Die hohe Qualität der Arbeiten und die Relevanz des Themas zeigt sich auch am Interesse des Aedes Architekturforums in Berlin. Dort werden die Pläne und Modelle der Preisträger in einer sehenswerten Ausstellung vom 18. Januar bis 5. März 2020 präsentiert.

Der Wettbewerb stand unter der Schirmherrschaft der Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner und wurde von der QS-GmbH, der R+V Versicherung und der WIBank unterstützt.

Die Projekte werden in kurzen Filmen auf unserem YouTube-Kanal vorgestellt. Weitere Informationen zum Wettbewerb und den Gewinnern finden Sie unter www.ktbl.de/themen/architekturwettbewerb/.

weitere Informationen: Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e. V. (KTBL), www.ktbl.de

Scroll Up