Aktuelles 347

Aktuelle Meldungen


Baumkronen, © ballensilage.com
Baumkronen, © ballensilage.com

Landwirtschaftskammer NRW / 11.01.2020
Forstwirtschaft in zwei Tagen

Pressemitteilung / (Münster) Einen Intensivkurs für Einsteiger zum Thema Forstwirtschaft in zwei Tagen bietet die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen gemeinsam mit dem Regionalforstamt Soest-Sauerland des Landesbetriebes Wald und Holz NRW und dem Zentrum Nachwachsende Rohstoffe (ZNR) an. Das Einstiegsseminar für Waldbesitzer in die Grundlagen der Forstwirtschaft findet am Mittwoch und Donnerstag, 15. und 16. Januar, im Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse der Landwirtschaftskammer im Kreis Soest statt.

Der Kurs richtet sich auch an Waldbesitzer ohne Vorkenntnisse, die Interesse haben, sich mit ihrem Wald näher auseinander zu setzen. Als Themen werden unter anderem die Funktionen des Waldes, der forstliche Standort, rechtliche Rahmenbedingungen einer ordnungsgemäßen Forstwirtschaft, Standortansprüche der Hauptbaumarten sowie Informationen über finanzielle Förderungen behandelt.

Die Kosten für das Seminar betragen für Landwirte und landwirtschaftliche Arbeitnehmer aus NRW 300 Euro. Andere Teilnehmer zahlen 400 Euro. In den Kosten sind Seminarunterlagen, Mittagessen und Getränke im Seminarraum enthalten. Übernachtung, Frühstück und Abendessen sind im Versuchs- und Bildungszentrum möglich. Weitere Informationen sowie die Anmeldeunterlagen finden Sie hier:

Intensivkurs – Forstwirtschaft in zwei Tagen

weitere Informationen: LWK Nordrhein-Westfalen, www.landwirtschaftskammer.de

Scroll Up