Aktuelles Archiv

Weitere Meldungen


Die Einstellfeier bot Gelegenheit für ein erstes Kennenlernen, © Claas
Die Einstellfeier bot Gelegenheit für ein erstes Kennenlernen, © Claas

Claas / 11.06.2024
Neue CLAAS Azubis feierlich begrüßt

Pressemitteilung / (Harsewinkel) CLAAS begrüßte bei sonnigem Maiwetter eine Rekordzahl von 77 neuen Auszubildenden am Standort Harsewinkel – so viele wie seit über 20 Jahren nicht mehr. Im Rahmen der Einstellfeier kamen sie erstmals alle zusammen, wobei traditionell auch die Eltern eingeladen waren. Zuvor fand eine Betriebsbesichtigung für alle Anwesenden statt, die ebenfalls Teil des Programms war.. » mehr Infos


DLG-Feldtage, © DLG
DLG-Feldtage, © DLG

DLG / 11.06.2024
DLG-Feldtage 2024 öffnen diesen Dienstag

Pressemitteilung / (Erwitte/Lippstadt) Das Gut Brockhof in Erwitte bei Lippstadt (Nordrhein-Westfalen) steht diese Woche im Blickpunkt der Landwirtschaft. Anlass sind die Feldtage der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft), die dort von Dienstag, dem 11. Juni, bis einschließlich Donnerstag, dem 13. Juni, unter dem Leitthema „Pflanzenbau out of the Box“ stattfinden. Drei Tage.. » mehr Infos


Hühnermobil Innenansicht, © ballensilage.com
Hühnermobil Innenansicht, © ballensilage.com

BMEL / 11.06.2024
Transformationsbericht: Wege zu krisenfesten Agrar- und Ernährungssystemen

Pressemitteilung / (Berlin/Bonn) Das Bundeskabinett hat heute den Transformationsbericht „Nachhaltige Agrar- und Ernährungssysteme“ verabschiedet. Darin werden Wege aufgezeigt, wie Landwirtschaft, Ernährungswirtschaft und Forstwirtschaft in Zeiten der Klimakrise für ausreichende und gesunde Ernährung sorgen.. » mehr Infos


Kartoffelblüten, © ballensilage.com
Kartoffelblüten, © ballensilage.com

Deutscher Bauernverband / 11.06.2024
Verbände sehen Kartoffelanbau bedroht

Pressemitteilung / (Berlin) Der Deutsche Bauernverband e.V. und die Union der deutschen Kartoffelwirtschaft e.V. warnen davor, dass zunehmende Fälle von Kraut- und Knollenfäule in Europa den Anbau von, die Versorgung mit und die Wertschöpfung aus Kartoffeln gefährden. „Die Gefahr massiver Krautfäule-Ausbrüche ist so groß, wie schon lange nicht mehr“.. » mehr Infos


Weizenbestand, © ballensilage.com
Weizenbestand, © ballensilage.com

Landwirtschaftskammer NRW / 07.06.2024
Wie zufrieden sind Sie mit der Landwirtschaftskammer NRW?

Pressemitteilung / (Münster) Ab dem 5. Juni 2024 führen wir eine Befragung der in den landwirtschaftlichen und gärtnerischen Betrieben Tätigen durch. Wir möchten von Ihnen aus erster Hand erfahren, wie Sie das Angebot und die Leistung der Landwirtschaftskammer NRW bewerten und wie Sie unsere Kommunikation.. » mehr Infos


DLG-Feldtage 2022, © DLG / Swen Pfoertner
DLG-Feldtage 2022, © DLG / Swen Pfoertner

DLG / 07.06.2024
DLG-Feldtagen 2024: Große Vielfalt an Ausstellern bei FarmRobotix

Pressemitteilung / (Erwitte/Lippstadt) Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) präsentiert FarmRobotix erstmalig auf den DLG-Feldtagen 2024, die vom 11. bis zum 13. Juni in Erwitte bei Lippstadt stattfinden. FarmRobotix ist eine internationale Plattform für modernste Robotertechnologien, Digital Farming, automatisierte Prozesse und fortschrittlichste KI-Algorithmen, um den.. » mehr Infos


Hülsenfrüchte, © PantherMedia / Madllen
Hülsenfrüchte, © PantherMedia / Madllen

BZfE / 07.06.2024
Natürliche Giftstoffe in Lebensmitteln

Pressemitteilung / (Bonn) Pflanzenschutzmittel-Rückstände, Mikroplastik oder Schwermetalle in Lebensmitteln beunruhigen viele Verbraucherinnen und Verbraucher. Das gesundheitliche Risiko von natürlich vorkommenden pflanzlichen Giftstoffen wird dagegen häufig unterschätzt. Das fand das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) in einer deutschlandweiten Befragung von rund 1.000 Personen heraus.. » mehr Infos


Gülle ausbringen mit Schleppschlauch, © ballensilage.com
Gülle ausbringen mit Schleppschlauch, © ballensilage.com

Deutscher Bauernverband / 07.06.2024
Bundestag lässt Chance zum Bürokratieabbau ungenutzt

Pressemitteilung / (Berlin) Der Deutsche Bauernverband (DBV) sieht in der Verabschiedung des Düngegesetzes in dieser Woche im Deutschen Bundestag eine vertane Chance für den Bürokratieabbau: „Das Festhalten an der Stoffstrombilanz ist eine vertane Chance für den Bürokratieabbau. Die Stoffstrombilanz ist europarechtlich nicht erforderlich und wurde.. » mehr Infos


© AGRAVIS Raiffeisen AG
© AGRAVIS Raiffeisen AG

AGRAVIS / 30.05.2024
Auf dem Weg zu mehr Diversität

Pressemitteilung / (Münster) Am 12. Deutschen Diversitätstag 2024 (28. Mai) mit dem Claim „Deine Stimme für Vielfalt“ macht die AGRAVIS einen weiteren Schritt in Richtung Diversität: Das Unternehmen unterzeichnete die „Charta der Vielfalt“. „Mit dieser Urkunde bekennen wir uns zu den Werten des gleichnamigen Vereins, der sich für ein vorurteilsfreies Arbeitsumfeld sowie die gleiche.. » mehr Infos


© Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.
© Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Verband der Milcherzeuger Bayern e.V. / 30.05.2024
Ich bin LandwirtIn, natürlich…

Pressemitteilung / (München) Der neue Videoclip der Gemeinschaft der Milchwirtschaftlichen Landesorganisationen e.V. (GML) greift den Social Media Trend „Ich bin LandwirtIn, natürlich…“ auf. Die Videos zeigen anlässlich des Internationalen Tags der Milch am 1. Juni 2024, wie modern und zukunftsfähig die Milchwirtschaft heutzutage ist. Mit Klischees, wie permanentes Tragen.. » mehr Infos


Einkaufskorb, © Andrey Popov / Panthermedia
Einkaufskorb, © Andrey Popov / Panthermedia

BZfE / 30.05.2024
Viele finden das Thema Ernährung anstrengend

Pressemitteilung / (Bonn) Unbeschwert zu essen ist heutzutage nicht so einfach. Überall hört und liest man die „einzige Wahrheit“, wie man sich ernähren sollte, verschiedenste Ernährungsideale gewinnen an Bedeutung und Nachhaltigkeitsaspekte wollen auch berücksichtigt werden. Wie soll man da seinen eigenen Essalltag zwanglos gestalten? Die Konsequenz ist.. » mehr Infos


Maisbestand, © ballensilage.com
Maisbestand, © ballensilage.com

Deutsches Maiskomitee / 30.05.2024
Erste amtliche Schätzung der Maisanbaufläche 2024

Pressemitteilung / (Bonn) Eine kürzlich veröffentlichte erste Schätzung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) zur Maisfläche 2024 geht von 2.615.000 ha Gesamtmaisfläche und einer Vergrößerung um 6,1 % aus. Auf den Silo- und Grünmais entfallen dabei 2,096 Mio. ha (+4,9 %) und auf den Körnermais (inkl. CCM) 518.700 ha (+11,2 %).. » mehr Infos


Hündin der Herdenschutzrasse Ṧarplaninac mit einer Schafherde, © Elke Steinbach
Hündin der Herdenschutzrasse Ṧarplaninac mit einer Schafherde, © Elke Steinbach

LWK Niedersachsen / 27.05.2024
Die ganze Welt des Herdenschutzes: 1. Echemer Zauntag am 7. Juni

Pressemitteilung / (Echem) Expert*innen aus 10 Bundesländern, 18 Tierhalter-Organisationen sowie Vertreter*innen von knapp 30 Unternehmen stehen bereit für einen intensiven fachlichen Austausch mit den Gästen des 1. Echemer Zauntags am Freitag , 7. Juni, ab 10 Uhr im Landwirtschaftlichen Bildungszentrum (LBZ) der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK) in Echem im Kreis Lüneburg (Zur Bleeke 6, 21379 Echem). Die Teilnahme.. » mehr Infos


Kartoffelernte, © ballensilage.com
Kartoffelernte, © ballensilage.com

BMEL / 27.05.2024
Gewinne und Einkommen in der Landwirtschaft steigen 2022/23 deutlich

Pressemitteilung / (Berlin/Bonn) Die durchschnittlichen Einkommen und Betriebsgewinne in der deutschen Landwirtschaft haben sich im Wirtschaftsjahr 2022/23 – und damit zum zweiten Mal in Folge – deutlich verbessert. Laut der Hochrechnung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL).. » mehr Infos


Anbindestall, © ballensilage.com
Anbindestall, © ballensilage.com

Bayerischer Bauernverband / 27.05.2024
Einigung bei Tierschutzgesetz: Kabinett für Verbot der Anbindehaltung und viele neue Belastungen

Pressemitteilung / (München) Nachdem die Novelle des Tierschutzgesetzes am Mittwoch, 22. Mai 2024 kurzfristig von der Tagesordnung des Bundeskabinetts genommen wurde, hat sich die Ampelkoalition nun auf einen geänderten Entwurf geeinigt. „Durch den massiven Einsatz des.. » mehr Infos


© DLG
© DLG

DLG / 27.05.2024
DLG-Feldtage 2024: Attraktive Neuheiten und spannende Informationen bei den diesjährigen Maschinenvorführungen

Pressemitteilung / (Berlin) Unter dem Leitthema „Pflanzenbau out of the Box“ präsentieren sich die DLG-Feldtage vom 11. bis 13. Juni in Erwitte bei Lippstadt (Nordrhein-Westfalen). Bei den diesjährigen Maschinenvorführungen werden 77 Gespanne an den Start gehen. Damit sind die DLG-Feldtage 2024.. » mehr Infos


Versuchsfeld, © ballensilage.com
Versuchsfeld, © ballensilage.com

Landwirtschaftskammer NRW / 22.05.2024
NRW: Gastgeber der DLG-Feldtage

Pressemitteilung / (Münster) Das Gastgeberland NRW präsentiert bei den DLG-Feldtagen vom 11. bis 13. Juni auf einer von der Landwirtschaftskammer NRW angelegten 5 000 m² großen Versuchsfläche die gesamte Bandbreite des Ackerbaus in NRW. Im Zentrum der Versuchsfläche steht ein Kulturen-Rad, in dem die Vielfalt und die Anbaubedeutung der Kulturarten in Nordrhein-.. » mehr Infos


Banknoten, © ballensilage.com
Banknoten, © ballensilage.com

AbL / 22.05.2024
AbL zu den Einkommen in der Landwirtschaft 2022/23

Pressemitteilung / (Hamm) Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat heute seine jährliche Auswertung der Buchführungsergebnisse in der Landwirtschaft veröffentlicht. Die Ergebnisse des Wirtschaftsjahres 2022/2023 kommentiert Martin Schulz, Bundesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft.. » mehr Infos


Ackerrandstreifen, © ballensilage.com
Ackerrandstreifen, © ballensilage.com

Bayerischer Bauernverband / 22.05.2024
Vereinfachungen der EU vollständig umsetzen!

Pressemitteilung / (München) Am 22. Mai 2024 findet kurzfristig eine Sitzung der Agrarministerinnen und Agrarminister von Bund und Ländern online statt. Schwerpunktthemen sind die den Mitgliedstaaten seitens der EU ermöglichten Vereinfachungen bei der EU-Agrarpolitik sowie der Bürokratieabbau. „Bund und Länder müssen.. » mehr Infos


Bundesminister Cem Özdemir, © BMEL/Thomas Trutschel/photothek Bundesminister Cem Özdemir, © BMEL/Thomas Trutschel/photothek

foodwatch / 22.05.2024
foodwatch kritisiert Verbraucher-Bashing von Cem Özdemir

Pressemitteilung / (Berlin) foodwatch hat Interviewaussagen von Cem Özdemir kritisiert, wonach die Menschen in Deutschland mitverantwortlich seien für schlechte Tierhaltungsstandards, weil sie angeblich nicht bereit seien, im Supermarkt genug Geld zu bezahlen. Der Agrarminister zeige mit dem Finger auf die Verbraucher:innen, um vom eigenen politischen.. » mehr Infos


Bienenstock am Rapsfeld, © ballensilage.com
Bienenstock am Rapsfeld, © ballensilage.com

BZfE / 20.05.2024
Bienen brauchen‘s bunt

Pressemitteilung / (Bonn) Wer denkt beim Thema landwirtschaftliche Nutztiere schon als erstes an Honig- und Wildbienen? Dabei spielen die kleinen Insekten eine bedeutsame Rolle, denn sie bestäuben rund 80 Prozent unserer Kulturpflanzen. Dank ihrer fleißigen Arbeit sichern sie ganz entscheidend unsere Versorgung mit Lebensmitteln. Ein guter Grund, um am Weltbienentag am 20. Mai 2024 an ihre Schlüsselrolle in der.. » mehr Infos


Aktenordner, © Panthermedia/3dfoto
Aktenordner, © Panthermedia/3dfoto

AbL / 20.05.2024
Die Bearbeitung muss einfacher und attraktiver werden!

Pressemitteilung / (Hamm) Bis Mitte dieser Woche haben voraussichtlich fast alle landwirtschaftlichen Betriebe in Deutschland einen Antrag auf Fördermittel aus der Gemeinsam Agrarpolitik (GAP) der Europäischen Union gestellt. Trotz der in vielen Bundesländern erkennbaren Verbesserungen ist die Bearbeitung des.. » mehr Infos


© DLG
© DLG

DLG / 20.05.2024
Ökolandbau auf den DLG-Feldtagen 2024: Highlights aus dem Ausstellungs- und Fachprogramm

Pressemitteilung / (Berlin) Die DLG-Feldtage 2024, die vom 11. bis 13. Juni in Erwitte bei Lippstadt (Nordrhein-Westfalen) stattfinden, bieten unter dem Leitthema „Pflanzenbau out of the Box“ auch ein breitgefächertes Angebot für den Ökolandbau. Die Demoflächen und der Treffpunkt Ökolandbau.. » mehr Infos


Windpark, © ballensilage.com
Windpark, © ballensilage.com

BMEL / 20.05.2024
Özdemir: „Akzeptanz der Energiewende in ländlichen Räumen stärken“

Pressemitteilung / (Berlin/Bonn) Der Sachverständigenrat ländliche Entwicklung (SRLE) beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat heute seine Stellungnahme „Transformation des Energiesystems: Chancen des Ausbaus von Windenergie- und Photovoltaikanlagen für ländliche Räume nutzen.. » mehr Infos


© Claas
© Claas

Claas / 14.05.2024
CLAAS lädt Schülerinnen und Schüler zum Newcomers‘ Day 2024 nach Harsewinkel ein

Pressemitteilung / (Harsewinkel) Ab Juni können sich Schülerinnen und Schüler für eine Ausbildung oder ein Duales Studium mit Beginn 2025 bei CLAAS bewerben. Um vorab die unterschiedlichen Ausbildungsmöglichkeiten kennenzulernen, begrüßt das Familienunternehmen Schülerinnen und Schüler aller Schulformen.. » mehr Infos


Herbstwald, © ballensilage.com
Herbstwald, © ballensilage.com

DLG / 14.05.2024
WeReforest e.V.: Bewerbungsrunde für Waldbesitzer gestartet

Pressemitteilung / (Berlin) Der Verein WeReforest e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, die Wiederbewaldung und den Umbau von Waldbeständen in Deutschland voranzutreiben. Das Ziel: klimastabile, artenreiche und zuwachsstarke Mischbestände zu schaffen, die nicht nur die Umwelt.. » mehr Infos


Schwein mit Spielzeug, © ballensilage.com
Schwein mit Spielzeug, © ballensilage.com

BMEL / 14.05.2024
Mehr Tierwohl in der Schweinehaltung

Pressemitteilung / (Berlin/Bonn) Die Weiterentwicklung der Tierhaltung ist einer der Schwerpunkte der aktuellen Agrarpolitik. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) fördert dafür tierhaltende Betriebe, die ihre Ställe hin zu mehr Tierwohl umgestalten wollen. Seit Beginn des Förderprogramms Anfang März sind bereits 75 Anträge mit einem Fördervolumen von fast 50 Millionen Euro.. » mehr Infos


Beregnungsanlage, © ballensilage.com
Beregnungsanlage, © ballensilage.com

KTBL / 14.05.2024
Neues Beratungsblatt zu Technik in der Feldbewässerung veröffentlicht

Pressemitteilung / (Berlin) Welche Bewässerungstechnik in den landwirtschaftlichen und gärtnerischen Betrieben zum Einsatz kommt, ist von vielen Faktoren abhängig: von der Betriebsgröße,
den Schlaggrößen und -formen, der Topografie, den angebauten Kulturen, der arbeitswirtschaftlichen.. » mehr Infos