Start

Nach­richten aus der Agrar­wirt­schaft


 Gewinner des Bundeswettbewerbes, © Holger Groß
Gewinner des Bundeswettbewerbes, © Holger Groß

KTBL / 07.12.2022
BMEL-Bundeswettbewerb zeichnet zukunftsweisende Stallkonzepte aus

Pressemitteilung / (Darmstadt) „Unser innovativer Stall – tiergerecht, umweltgerecht und zukunftsfähig“ titelt der BMEL-Bundeswettbewerb Landwirtschaftliches Bauen 2019-2022. Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir und Bundesbauministerin Klara Geywitz zeichnen zukunftsweisende Stallkonzepte für die Rinder-, Schweine und Ziegenhaltung aus.. » mehr Infos


KlimaPartner Landwirtschaft, © RWZ
KlimaPartner Landwirtschaft, © RWZ

RWZ / 07.12.2022
KlimaPartner Landwirtschaft leistet Pionierarbeit zur Reduktion des CO2-Fußabdrucks

Pressemitteilung / (Limburgerhof/Köln) BASF SE und die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) haben sich in dem Projekt „KlimaPartner Landwirtschaft“ zusammengeschlossen. Ziel ist es, wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse zu gewinnen, wie die.. » mehr Infos


© DLG
© DLG

DLG / 07.12.2022
„Inhouse Farming – Feed & Food Show“: Neue DLG-Plattform für Agrar- und Food-Systeme der Zukunft

Pressemitteilung / (Hannover) Der weltweite B2B-Treffpunkt für Agrar- und Foodsysteme der Zukunft wird im nächsten Jahr die „Inhouse Farming – Feed & Food Show“ der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) sein. Sie findet vom 12. bis 18. November 2023 auf dem Messegelände in.. » mehr Infos


Strukturformel Glyphosat
Strukturformel Glyphosat

BZfE / 07.12.2022
Verbraucher fürchten Glyphosat

Glyphosat ist einer der am meisten eingesetzten Wirkstoffe in Pflanzenschutzmitteln weltweit. Viele sehen den Einsatz kritisch und fürchten Gefahren für Umwelt und Gesundheit. Das hat auch der aktuelle Verbrauchermonitor des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) bestätigt. Glyphosat wird in der Landwirtschaft und im Gartenbau als Wirkstoff in Herbiziden – also in Unkraut-.. » mehr Infos


weitere Meldungen


Info

Worauf kommt es bei der Herstellung einer hochwertigen Ballensilage an? Dr. Thaysen von der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein gibt im folgenden Video wertvolle Tipps und Hinweise (Einbindung mit freundlicher Genehmigung der Fa. DOW):

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden